Seminar 1: Alphabetisierung und Grundbildung unterstützen

Welche Rolle können Ehrenamtliche einnehmen?

Darum geht's: Noch sind Alphabetisierung und Grundbildung absolute Nischenthemen in der Ehrenamtswelt. Das möchten wir ändern. In unserem ersten Online-Seminar dieser Reihe lernen Sie, welche möglichen Schwierigkeiten beim Lesen und Schreiben auftreten können. Welche Gründe können ausschlaggebend dafür sein, dass erwachsene Menschen als gering literalisiert gelten? Vor welchen Herausforderungen stehen diese Personen? Und wie können Ehrenamtliche diese Menschen beim Lernen unterstützen? Unsere Referentin Prof. Dr. Rosebrock gilt als Expertin zu den Themen Alphabetisierung, Lesesozialisation und Leseförderung. Sie möchte mit Ihnen gemeinsam die Grundlagen legen und Sie für die Thematik begeistern.

Referentin: Prof. Dr. Cornelia Rosebrock, Goethe Universität Frankfurt

Wann: Mittwoch 23.09.2020, 10:30 – 12:00 Uhr


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.