Berufsbezogene Praxismaterialien zu den DVV-Rahmencurricula Lesen und Schreiben

Die Praxismaterialien Altenpflegehilfe bieten Aufgabenblätter, die sich besonders für den Lese- und Schreibunterricht mit Personen in dieser Dienstleistungsbranche eignen. Die Aufgaben beziehen sich auf elementare Arbeitsprozesse. Die Lernerinnen und Lerner schreiben und lesen z. B. Texte über die Ernährung von Pflegebedürftigen oder die Überprüfung der Vitalfunktionen. Dabei lernen sie auch die Fachsprache der Branche kennen.

Die Praxismaterialien Bau bieten Aufgabenblätter, die sich besonders für den Lese- und Schreibunterricht mit Personen im Baugewerbe eignen. Die Aufgaben beziehen sich auf elementare Arbeitsprozesse in dieser Branche. Die Lernerinnen und Lerner schreiben und lesen Texte z. B. über Arbeitsgeräte, Baustoffe, Arbeitsverfahren und Arbeitssicherheit auf der Baustelle. Dabei werden sie auch in die Fachsprache der Branche eingeführt.

Die Praxismaterialien Gebäudereinigung bieten Aufgabenblätter, die sich besonders für den Lese- und Schreibunterricht mit Personen in dieser Branche eignen. Die Aufgaben beziehen sich auf elementare Arbeitsprozesse. Die Lernerinnen und Lerner schreiben und lesen Texte z. B. über Reinigungsmittel, Reinigungsgeräte oder Schutzausrüstung. Dabei lernen sie auch die Fachsprache der Branche kennen.


Die Praxismaterialien Hotel- und Gaststättengewerbe bieten Aufgabenblätter, die sich besonders für den Lese- und Schreibunterricht mit Personen in dieser Branche eignen. Die Aufgabenblätter beziehen sich auf elementare Arbeitsprozesse im Hotel und in der Gastronomie. Die Lernerinnen und Lerner füllen z. B. Bestellformulare aus und lesen Speisepläne. Dabei werden sie auch in die Fachsprache der Branche eingeführt.


Die Praxismaterialien Metallverarbeitung bieten Aufgabenblätter, die sich besonders für den Lese- und Schreibunterricht mit Personen in dieser Branche eignen. Die Aufgabenblätter beziehen sich auf elementare Arbeitsprozesse in dieser klassischen Produktionsbranche. Die Lernerinnen und Lerner lesen und schreiben z. B. Texte über Werkzeuge und Fertigungsverfahren. Dabei werden sie auch in die Fachsprache der Branche eingeführt.