Projekt Knotenpunkte für Grundbildung | Kommunales Bildungsmanagement Stadt Trier

Mit der Entwicklung und Umsetzung von Lernangeboten unterhalb der Kursebene beschäftigen sich seit 2012 wechselnde Grundbildungsprojekte, die im Kommunalen Bildungsmanagement der Stadt Trier angesiedelt sind. Zu den Projektaktivitäten gehören insbesondere die Organisation von individuellen Lerngelegenheiten, die Entwicklung von berufsspezifischen und alltagsorientierten Lernmaterialien, die Gewinnung von ehrenamtlichen Lernbegleitern sowie maßgeschneiderte Schulungsangebote für Multiplikatoren, Fachkräfte und Lernbegleiter.

Auf https://grundbildung.trier.de/ findet man weiterführende Informationen zu den aktuellen Projektschwerpunkten sowie ein vielfältiges Angebot an kostenfreien Arbeitsmaterialien. Gemeinsam mit dem vhs-Ehrenamtsportal entsteht derzeit eine Themenwelt zum Aufbau eines ehrenamtlichen Lernbegleitersystems im Kontext Alphabetisierung und Grundbildung.