Vokabeltraining

Wichtig für alle Fertigkeiten: Der Wortschatz

Thema: Beim folgenden Text handelt es sich um einen Auszug aus der Lektion „Lerntreffen gestalten“ aus der Themenwelt „Deutsch lernen“. Es handelt sich hierbei nicht um eine Methode.

Wortschatz ist enorm wichtig für das Sprechen sowie die Entfaltung aller Fertigkeiten, denn ohne Wortschatz kann keine Kommunikation stattfinden. 

  • Es geht nicht darum, Grammatik, Rechtschreibung und Wortschatz gegeneinander auszuspielen. Alle drei Bereiche haben ihre Berechtigung im Fremdsprachenunterricht und können in speziellen Übungen verbessert werden!
  • Jedoch spielt für den ersten Kontakt mit einer neuen Sprache der Wortschatz eine wichtigere Rolle als das Wissen von Regeln oder das Leseverstehen.
  • Es ist sehr wichtig, dass neue Wörter wie Substantive, Adjektive und Verben anhand von Beispielen im Kontext gelernt und geübt werden. Nur so können Lernende die Bedeutung von verschiedenen Themen oder Redensarten kennenlernen.
  • Beim Wortschatz unterscheidet man zwischen drei Phasen: das Einführen neuer Wörter, das Üben und anschließend das Anwenden der neu gelernten Vokabeln.

Wie das geht, erfahren Sie in dem  Video "Wichtig für alle Fertigkeiten: Der Wortschatz" aus der Lektion „Lerntreffen gestalten“ in der Themenwelt „Deutsch lernen“.   


license info
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.