Atlas der Migration

Atlas der Migration

Kennen Sie den Atlas der Migration? Er ist frisch von der Rosa Luxemburg Stiftung veröffentlicht worden. Der Atlas soll den Blick auf Migration weiten. Die aufwändigen Karten und anschaulichen Grafiken zeigen, dass Migration, gleichwohl sie in allen Teilen der Welt stattfindet, weder ein Bedrohungspotenzial für die Gesellschaften der Zielländer noch für jene der Herkunftsländer birgt. Vielmehr können sich Chancen und Vorteile ergeben. Schauen Sie rein! Den Atlas können Sie kostenlos hier herunterladen. Er unterliegt der Lizenz  CC BY 4.0 und ist OER. 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.