Was können Ehrenamtliche tun?

Wie kann man als Ehrenamtliche*r Teilhabe im Alltag fördern und ermöglichen? Wie kann man den Alltag so gestalten, dass soziale Kontakte entstehen und man am Alltagsgeschehen teilnimmt? Dieses Thema behandeln wir in der Lektion "Freizeit im Alltag gestalten".    

Sie als ehrenamtliche*r Begleiter*innen können eine sehr wichtige Rolle spielen und als Türöffner*innen zur Teilhabe am Alltag und in der Gesellschaft dienen. Wir unterstützen Sie dabei. In den folgenden Lektionen haben wir für Sie wichtige Informationen gebündelt, die Ihnen und den Menschen, die sie begleiten, den Umgang mit alltäglichen Fragen zu den Bereichen Gesundheit, Wohnungsmarkt, Verbraucherschutz und Freizeitgestaltung erleichtern sowie Anlauf- und Beratungsstellen nennen, die im Lebensalltag wichtig sind. Außerdem geben wir Ihnen einen Einblick darin, wie für Geflüchtete gesellschaftliche Teilhabe durch Übernahme eines Ehrenamts erfolgen kann. Schauen Sie in die nächsten Lektionen herein.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.