Geflüchtete aus Afghanistan

Anzahl der Asylanträge, die im Jahr 2018 in der Bundesrepublik gestellt wurden:
9.942 (Stand November 2019, Quelle: Bundesamt für Migration und Flüchtlinge)  
Hauptaufnahmeländer:
Pakistan, Iran (Stand Juni 2019, Quelle: UNHCR – The UN Refugee Agency)
Anzahl der Binnenvertriebenen:
Laut UNHCR circa 2,1 Millionen (Stand Juni 2019 – Quelle: UNHCR Global Focus – The UN Refugee Agency); Laut IDM circa 1,3 Millionen (Stand Dezember 2017 – Quelle: IDM – Internal Displacement Monitoring Centre
Wird Afghanistan als sicheres Herkunftsland eingestuft?
Die Sicherheitslage in Afghanistan hat sich seit Anfang 2015 kontinuierlich verschlechtert. Insgesamt sollen neben den Taliban circa 20 als terroristisch eingestufte Organisationen auf afghanischem Territorium präsent sein. Afghanistan wird – entgegen manch gegenläufiger Darstellung – von der Bundesregierung nicht als sicheres Herkunftsland eingestuft!    
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.