Inwiefern beeinträchtigt die Terrorgruppe „Boko Haram” das Leben der Nigerianer*innen?

Seit über zehn Jahren leben die Menschen im Nordosten Nigerias in Angst und Not vor der Terrorgruppe „Boko Haram”. 19.000 Menschen verloren seither bei den kriegerischen Auseinandersetzungen zwischen „Boko Haram”, ihren Splittergruppen und der nigerianischen Armee ihr Leben. An Sicherheit ist nicht zu denken.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.