Wenn wir darüber sprechen, ein besseres Verständnis der kulturellen Hintergründe von Geflüchteten zu bekommen, muss man immer zwei Dinge im Blick haben: Welche Gemeinsamkeiten teilen wir und welche Unterschiede gibt es zwischen uns? Bedenken Sie dabei aber: Ein Verstehen fremdkulturellen Verhaltens und Handelns ist nur bedingt, also niemals vollständig möglich. Andersartigkeit ist gleichzeitig eine Quelle für Missverständnisse, Spannungen, Überraschungen und Faszination.  

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.