REAG/GARP

Das REAG/GARP ist in Deutschland das wichtigste und umfangreichste Programm, das bei der sogenannten freiwilligen Rückkehr unterstützen soll. Es wird von der IOM durchgeführt und setzt sich aus Hilfen von Bund und Ländern zusammen. REAG steht (übersetzt) für “Reintegration und Emigrationsprogramm für Asylsuchende in Deutschland”, und GARP für “Durch die Regierung unterstütztes Programm zur Repatriierung”. Eine Beteiligung am Programm läuft in der Regel nach folgendem Prozess ab:

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.