Daher gehört es auch zu Ihren Aufgaben als Koordinator*in, Ehrenamtlichen einen Anlass zur Reflexion über ihre Tätigkeit als Lernbegleiter*innen anzubieten. Das kann beispielsweise in Form einer festen Sprechstunde geschehen, Sie können Austauschtreffen mit mehreren Lernbegleiter*innen anbieten oder Gesprächstermine nach Bedarf vereinbaren. Eventuell bieten sich auch gemeinsame Gespräche mit den Lernenden an. Oder Sie finden andere Wege und versenden regelmäßig eine E-Mail mit Reflexionstipps an die Lernbegleiter*innen.