Hilfreiche Checkliste für den Umzug

Bevor der Mietvertrag unterschrieben wird, sollten alle entstehenden Kosten geklärt sein. Dazu zählt neben der Miete auch das Geld, das für sogenannte Neben- und Betriebskosten wie zum Beispiel für Heizung und warmes Wasser anfällt.

Gehen Sie gemeinsam mit der Person, die Sie begleiten, den Mietvertrag durch. Schauen Sie sich die einzelnen Punkte gründlich an und unterstützen Sie bei Bedarf beim Lesen. Mietverträge von seriösen Vermieter*innen dürfen immer erst einmal mit nach Hause genommen werden, um sie dort in Ruhe durchzugehen und zu unterschreiben.

Sie sind sich nicht sicher, ob Sie an alles Wichtige gedacht haben? Die Checkliste Wohnung hilft dabei, alles im Blick zu haben und fasst die Informationen aus dem Video nochmals zusammen.