Ein Wort vorab: „Ehrenamtliche können und sollten professionelle Kursleitungen nicht ersetzen. Ihnen fehlt in der Regel die Befähigung dazu, Lernende zu alphabetisieren und ihnen Lesen und Schreiben wirklich beizubringen. Was sie aber sehr wohl können, ist parallel zu einem professionellen Kursangebot oder angeleitet von fachpädagogischem Personal Lesen und Schreiben mit Lernenden zu üben. Denn auch hier gilt wie beim Sport: Übung macht den Meister! Und hierbei können Ehrenamtliche effektiv unterstützen.“ (Andrea Rühmann, Projektleitung vhs-Ehrenamtsportal 2017-März 2022)