Bei gemeinsamen Treffen und weiteren interkulturellen Events trifft sich die kulturgrenzenlos-Community auch zum Sport, Kochen und fröhlichen Beisammensein. Dabei wird Raum für Begegnung geschaffen und Interessierten die Möglichkeit geboten, die Projekte und Menschen dahinter kennenzulernen. Eine tolle Initiative, wie wir finden.