Geflüchtete kommen im Vergleich zu den MigrantInnen vorher unvorbereitet  nach Deutschland. Sie flüchten nicht zu einem Ziel hin, sondern von  einem Land weg.