Persönliche Beratung zu allen Schritten der Studienorientierung und Studienplanung bieten die Akademischen Auslandsämter/International Offices der Hochschulen und die Studienberatungsstellen der Hochschulen und der Agentur für Arbeit. Viele Hochschulen haben darüber hinaus zumeist kostenlose Orientierungsangebote (teilweise auch speziell für Geflüchtete) wie die Teilnahme an Veranstaltungen als Gasthörer oder ein Schnupperstudium. Zudem gibt es eine Reihe von Programmen und (privaten) Initiativen, die Geflüchtete in allen Bereichen bei der Integration ins Studium unterstützen.