Vom Vorurteil zur Diskriminierung

Das folgende Ampelmodell soll Ihnen als Hilfestellung dienen, die unterschiedlichen Abstufungen vom Vorurteil bis hin zur Diskriminierung zu erkennen. Sie lernen verschiedene Aussagen bzw. Einstellungen einzuordnen und machen sich die Unterscheidung zwischen ‚normalen‘ menschlichen Wahrnehmungsmechanismen, Vorurteilen und einer Diskriminierung bewusst.

(Angelehnt an: Gegen Vergessen – Für Demokratie e.V. (2015): Praxishandbuch – Widersprechen! Aber wie? Argumentationstraining gegen rechte Parolen)