Lernbegleitung organisieren

Bei diesem Angebotsformat unterstützen geschulte Ehrenamtliche einzelne Personen auf ihrem Weg zur Verbesserung der Lese- und Schreibkenntnisse. Sie bilden dabei feste Tandems, sodass ein Vertrauensverhältnis entstehen kann. In diesem Format der Einzelförderung werden erste Ansätze von Lernmethoden (z. B. das Lautlesetandem) ausprobiert und die Motivation zum Lernen bei den betreffenden Personen geweckt. Da die Gestaltung und Umsetzung dieser Art der Lernbegleitung relativ aufwendig in der Koordination und gleichzeitig bislang nur in wenigen Projekten erprobt ist, haben wir der ehrenamtlichen Lernbegleitung eine eigene Themenwelt gewidmet, die Sie sich unbedingt anschauen sollten, wenn Sie solch ein Ehrenamtssystem aufbauen und entwickeln möchten.


Nun sollten Sie eine Vorstellung davon haben, was informelle Lernsettings sein können. Machen Sie hier die Probe.