Rückkehr ins Herkunftsland

Was genau bedeutet Rückkehr? Was unterscheidet die freiwillige Rückkehr von einer Abschiebung? Und wie können Ehrenamtliche Menschen unterstützen, die in Betracht ziehen, in ihr Herkunftsland zurückzukehren? Erfahren Sie es in dieser Themenwelt.

Rückkehr ins Herkunftsland
1

Und jetzt zurück? − Wenn Rückkehr eine Option ist

Geflüchtete ohne Bleibeperspektiven in Deutschland haben die Möglichkeit, freiwillig in ihr Herkunftsland zurückzukehren. Doch was heißt Rückkehr? Was unterscheidet sie von einer Abschiebung? Erfahren Sie es in dieser Lektion.
2

Wer hilft mir dabei? Beratung und Unterstützungsmöglichkeiten

An wen kann man sich in Deutschland wenden, wenn man eine Rückkehr plant? Wo kann man sich informieren und welche Anlaufstellen sind die richtigen? Diese Lektion bündelt die wichtigsten Informationen darüber.
3

Ist das auszuhalten? Psychosozialer Stress und Trauma

Viele Geflüchtete haben Ereignisse erlebt, die zu psychosozialem Stress oder zu Traumata führen können. Eine anstehende Rückkehr kann sich zusätzlich auf den Stress auswirken. Wie können Ehrenamtliche bei solchen Herausforderungen unterstützen? Erfahren Sie es in dieser Lektion.
4

Blick nach vorn? Perspektiven entwickeln

Situationen kann man immer aus mindestens zwei verschiedenen Blickwinkeln betrachten, das gilt auch im Kontext Migration, Flucht und Rückkehr. Wie können Sie Rückkehrende bei der Betrachtung ihrer Lage unterstützen? Erfahren Sie es in dieser Lektion.
5

Alles auf Anfang? Reintegration im Herkunftsland

Die Reintegration im Herkunftsland ist kein Selbstläufer, die Herausforderungen sind groß und es braucht starke Nerven, Kompetenzen, Planung und ein bisschen Glück, um gut wieder anzukommen. Wie Sie unterstützen können, erfahren Sie in dieser Lektion.
6

Selbstfürsorge und weiteres Engagement

Ehrenamtliche Helfer*innen werden nicht selten mit schweren Schicksalen und verstörenden Erfahrungen konfrontiert. Es ist deshalb wichtig, dass Sie auch auf ihre eigene psychische Gesundheit achten − als wichtige Voraussetzung für erfolgreiches Engagement.
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.